Manches Unternehmen ist mit dem Tod des Inhabers nur deshalb zugrunde gegangen, weil die Erbfolge nicht geregelt war. Um eine Zerschlagung des Lebenswerkes zu verhindern ist es bereits zu Lebzeiten erforderlich, Regelungen zu treffen. Ein durchdachtes Testament oder ein Erbvertrag können helfen. Es kann aber durchaus aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten sinnvoll sein, bereits zu Lebzeiten mit warmer Hand zu schenken. Welche Schritte für Sie die richtigen sind, erarbeiten wir gerne für Sie.

Rechtsanwaltskanzlei Bilshausen & Kollegen
Rechtsanwälte
   WILLKOMMEN  |  INHALT  |  E-MAIL  |  IMPRESSUM
ASCHAFFENBURG
Goldbacher Straße 13
Tel.: 06021 - 13432
Fax: 06021 - 20673
aschaffenburg@ra-bilshausen.de
SCHÖLLKRIPPEN
Marktplatz 12
Tel.: 06024 - 4244
Fax: 06024 - 5478
schoellkrippen@ra-bilshausen.de